KURZ GEFASST

Daniela Kassahn

Yogalehrerin (500 h) und Yogatherapeutin (200 h), anerkannt und zertifiziert vom BdfY e.V.

Ausgebildet in der Yoga Akademie Freiburg

Seit 1998 auf der Yogamatte

Promovierte Biologin (Dr. phil.-nat.)

Yoga begleitet mich schon seit mehr als 20 Jahren.

Mit Yoga angefangen habe ich damals aus purer Neugierde und aus dem Wunsch heraus etwas Gutes für meine Wirbelsäule zu tun.
Dabei habe ich schnell gemerkt, dass Yoga noch viel mehr kann.

Yoga schenkt mir einen Ort, an dem ich ganz bei mir bin, die Stille und tiefe Ruhe genieße, mich getragen fühle und ganz loslasse.
Eine wundervolle und spannende Reise zu mir selbst!

Als Yogalehrerin gehe ich diesen Weg bewusst weiter, kann mein Wissen mit anderen teilen und mit viel Freude Yoga unterrichten.

 

Hauptberuflich bin ich promovierte Biologin und arbeite als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Universitätsklinikum Freiburg.

Neben der schulmedizinisch-naturwissenschaftliche Sicht auf die Gesundheit des Menschen bzw. das Krankheitsgeschehen,
entdecke ich mit viel Freude immer wieder neu, wie viel Yoga zu unserem Wohlbefinden beitragen kann.